Der lang erhoffte Geldsegen ist der Traum vieler Spieler. Doch nur wenige Menschen können sich tatsächlich an einem Millionengewinn erfreuen. Die meisten Lottospieler müssen sich Jahr für Jahr mit wenigen Euros begnügen. Doch was wenn tatsächlich der Lottogewinn in Millionenhöhe eintrifft? Experten raten, die Gewinne sinnvoll zu investieren und Ruhe zu bewahren. Eine gemeinnützige Spende hat hierbei seinen ganz besonderen Reiz.

Ein Lottospieler als Paradebeispiel

Der Kanadier Tom Crist ist ein Paradebeispiel für einen Lottogewinner. Im letzten Jahr knackte der Geschäftsmann den Jackpot von umgerechnet 27,4 Millionen Euro, den er gänzlich Wohltätigkeitsorganisationen zur Verfügung stellte. Seine Begründung: Er brauche das Geld nicht wirklich.

Doch nicht jeder führt ein – finanziell – so erfülltes Leben wie der kanadische Glückspilz. Persönliche Wünsche und Träume möchten realisiert werden. Neben dem Bau eines eigenen Hauses, dem Anlegen in breit gestreute Aktien und Fonds oder dem Kauf eines neuen Wagens, bietet sich auch eine Stiftungsgründung an. Die Möglichkeiten hierfür sind vielseitig. So können kulturelle, wissenschaftliche und viele andere Zentren bzw. Institutionen gefördert werden – die Finanzierung eines bleibenden Wertes, der Ihnen persönlich am Herzen liegt.

Gutes tun und wahres Glück erfahren

Das eigene Glück mit anderen zu teilen befriedigt in vielerlei Hinsicht – auch wenn Sie nur einen Teil des Gewinns spenden. So können Sie zum Beispiel eine Hilfsorganisation oder Kindernotdienste finanziell unterstützen. Diese Organisationen helfen unter anderem besonders schutzbedürftigen Menschen (Kinder, Frauen und gesellschaftliche Randgruppen) im Ausland in Notsituationen wie Krieg, Naturkatastrophen oder Hungersnöten. Doch nicht nur die Spende ins Ausland bietet sich an. Auch in Ihrer näheren Umgebung sind viele Institutionen auf Hilfe angewiesen.

Für viele Menschen ist das perfekte Leben nach dem Lottogewinn nicht mit dem Erwerb eines Luxus-Autos oder dem überdimensionalen Swimmingpool gegeben. Fragen Sie sich daher selbst, welche Investition für Sie einen Sinn ergibt und Sie auch langfristig glücklich macht.

Eine Investition, die Ihnen am Herzen liegt

Der Millionen-Lottogewinn bleibt für viele ein Traum. Dennoch erfreuen sich jedes Jahr einige Personen an einem beeindruckenden Millionenbetrag. Diesen sinnvoll zu investieren ist wichtig und sollte gut durchdacht sein. Überlegen Sie sich daher genau, was Ihnen Freude bereitet und ob Sie auch einen Teil Ihres Gewinns an gemeinnützige Organisationen spenden möchten.

Bildurheber: A. Liesenfeld (Fotolia)