Deutsch lernen ist oft keine einfache Sache. Für Nicht-Muttersprachler stellt diese schwere Sprache ein großes Hindernis dar, bei der man meistens eine große Anzahl an Regeln auswendig lernen muss, nur um dann beim Umblättern festzustellen, dass es noch mehr Ausnahmen für jede Regel gibt.
Neben dem Problem der Sprache stellt sich auch die Frage wo und wie man Deutsch lernen soll. Deutschkurse werden nahezu überall angeboten, allerdings sehnt man sich doch nach einer professionellen Lerngruppe mit gut ausgebildeten Lehrkräften, einer angenehmen Atmosphäre und einigen Möglichkeiten, um nach dem Lernen auch einmal abzuschalten und sich entspannen zu können.

Deutsch lernen in Deutschkursen der German Language Academy

Hier bieten sich die Deutschkurse der German Language Academy – Deutsche Sprachenakademie in Münster geradezu an. Derzeit werden dort rund 300 Studierende von etwa 30 kompetenten Dozentinnen und Dozenten betreut, die ihre Deutschkurse engagiert, freundlich und mit zeitnahen Methoden abhalten. Neben einer großen Bibliothek stehen auch genügend Computer mit Internetzugang und Räume zum selbstständigen Lernen zur Verfügung.
Nach einem Einstufungsgespräch stehen viele verschiedene Kursangebote zur Verfügung, sodass man sicher eine passende Lehrveranstaltung für das eigene Sprachniveau und den Leistungsstand findet. Neben Vorbereitungs-, Standard-, Intensiv- und Einzelkursen wird sogar ein Skype Online Kurs und ein berufsbezogener Firmensprachkurs angeboten. Auch integrierende Deutschkurse stehen zur Auswahl. Oft werden diese Deutschkurse mit Exkursionen und sonstigen Aktivitäten verbunden, um das erworbene Wissen auch praktisch anzuwenden.

Deutsch lernen in der Studenten Stadt Münster

Münster selbst ist mit knapp 300.000 Einwohnern und ca 45.000 Studenten eine der größten Universitätsstädten Deutschlands. Die German Language Academy kümmert sich um ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot, damit man auch die berühmten historischen Kirchen, die faszinierenden Bürgerhäuser oder die prunkvollen Wasserburgen bestaunen kann. Verspürt man die Lust, nachts in dieser von einer großen Jugendkultur mitbestimmten Stadt auszugehen, findet man im ehemaligen Industrieviertel zahlreiche Discos und Nachtclubs. Viele Parks und der städtische Zoo sind nur eine der vielen sonstigen Sehenswürdigkeiten der als „lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichneten Stadt Münster, die einiges zu bieten hat, wenn man mal keinen Gedanken für die Deutschkurse übrig hat.

Foto: Kamaga – Fotolia