Ein Beruf, in dem es einzig und allein um Glücksspiele geht – das ist der Traum von immer mehr Menschen. Diese Branche gilt oft als schillernd, vor allem deshalb, weil hier die Träume von Menschen in Erfüllung gehen, wenn sie hohe Gewinne erzielen. Das sorgt für eine ungeheure Faszination, die wiederum dazu führt, dass eine Karriere im Bereich von Glücksspielen im Internet sehr verlockend ist. Tatsächlich bieten Casinos im Internet, über die man zum Beispiel unter online-roulette.at mehr erfahren kann, heute eine ganze Reihe von interessanten Jobs und guten Aussichten auf eine Karriere. Die Berufe sind zudem sehr vielfältig, sodass für viele verschiedene Interessensgebiete die passende Alternative dabei ist. In diesem Artikel gibt es eine Übersicht über die verschiedenen Tätigkeiten sowie die Chancen, die man in der Branche finden kann.

Live-Chat ins Casino

Einer der absoluten Klassiker unter den Berufen, in denen es um das Glücksspiel geht, ist natürlich der Croupier. In der normalen Spielbank ist dieser zum Beispiel beim Roulette oder beim Blackjack am Tisch zu finden, heute gibt es diese Beschäftigten allerdings auch in Casinos im Internet immer häufiger. Der wichtigste Grund dafür ist die Tatsache, dass auf den verschiedenen Portalen oft ein sogenanntes Live-Casino präsentiert wird. Dort haben Spieler die Chance, dem Dealer über einen Videostream bei seiner Arbeit auf die Finger zu sehen, während die Einsätze vom eigenen Computer aus platziert werden. Davon abgesehen kann man sogar mithilfe einer Chatfunktion Fragen an den Croupier schicken, die dieser live beantwortet. Eine sehr gute Konzentrationsfähigkeit ist für diesen Beruf deshalb extrem wichtig.

Wer lieber im Hintergrund tätig werden möchte, kann zum Beispiel bei der Entwicklung von Software für Online-Casinos mitarbeiten. Diese Portale haben normalerweise nicht ihre eigene Software im Programm, stattdessen finden Kunden dort Spiele von verschiedenen Herstellern. Unter anderem gehören dazu Firmen, die ihren Umsatz ausschließlich mit der Programmierung von Spielen für Online Casinos erzielen, zum Beispiel Unternehmen wie Netent, Playtech oder Microgaming. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Firmen, die schon Erfahrung mit der Herstellung klassischer Spielautomaten haben und diese in das Internet übertragen. Dazu zählen etwa Unternehmen wie Merkur oder Novomatic, darüber hinaus gibt es weitere Hersteller klassischer Spielautomaten, die heute ebenfalls online präsentiert werden.

Online Casinos bieten vielfältige Berufsperspektiven

Abgesehen von Design und Programmierung der Software für Casinos im Internet gibt es natürlich noch viele weitere Berufe bei Softwareherstellern. Unter anderem sind dort viele Grafikdesigner beschäftigt, die sich um die Gestaltung von Spiel-Oberflächen oder von bestimmten Symbolen kümmern, mit denen Spieler begeistert werden sollen. Außerdem beschäftigen sich viele Mitarbeiter mit den Tätigkeiten im Hintergrund. Dazu zählt etwa der Abschluss der nötigen Lizenzen, mit denen sich dann Spiele entwickeln lassen, in denen es um beliebte TV-Serien oder Filme geht, kaufmännische oder Verwaltungsberufe runden die Palette an möglichen Jobs bei den Herstellern von Glücksspielsoftware ab.

Wer sich auf die Suche nach einem Arbeitsplatz bei einem der verschiedenen Softwarehersteller oder im Online Casino selbst machen möchte, sollte sich natürlich mit ganz unterschiedlichen Angeboten beschäftigen. Zum einen finden sich die entsprechenden Jobangebote auf den Websites von Unternehmen der Branche selbst, zum anderen findet man im Internet heute eine ganze Reihe von Jobbörsen, in denen man sehr spezifisch suchen kann. Einige Beispiele dafür sind Websites wie Gigajob oder Kimeta. Davon abgesehen gibt es allerdings noch andere Alternativen, wenn man seinen ganz persönlichen Traumjob in der schillernden Welt der Glücksspiele finden möchte.

Bildquelle: Pixabay/ StartupStockPhotos