Ein spontanes Wohnen bei neuem Job hat schon so manchen vor Probleme gestellt.
Nicht immer sind Familie oder Freunde da, wenn man sie braucht und guter Rat ist oft teuer. Jetzt sind schnelle Lösungen gefragt, sonst droht das Projekt „neuer Job“ zu scheitern. Zunächst ist sicherlich der finanzielle Rahmen zu klären, anhand dessen bemessen werden kann, wo und wie man wohnen kann.

Wohnen in Hamburg bei berufsbedingtem Ortswechsel

Varianten, in Hamburg eine Wohnung zu finden © Gunnar Wrobel/Flickr

Die Low Budget-Variante: Eine Möglichkeit wäre, einen Nachmieter auf Zeit für seine Wohnung zu finden. So muss man sich auch keine Gedanken um die Unterbringung seiner Möbel machen, da es viele Menschen gibt, die eine möblierte Wohnung vorziehen. Danach kann man entweder in ein Hostel ziehen, oder aber man sucht sich ein möbliertes Zimmer. Während der Probezeit kann man dann nach einer geeigneten Wohnung suchen.

Die Geld-spielt-keine-Rolle-Variante: Informationen über den Immobilienmarkt vor Ort erreicht man am besten über eine geeignete Suchmaschinenfunktion. Ist man fündig geworden, so beauftragt man einen ortsansässigen Makler mit der Suche nach einem geeigneten Heim. Ebenfalls kann vereinbart werden, sich auch um die noch bezogene Wohnung oder das Haus zu kümmern. Übergangslösung in diesem Fall wäre ein Hotel oder ein Appartement.

Neuer Job, neue Wohnung

Für den Fall, dass beide Varianten abwegig sein sollten, so bestünde die Möglichkeit, sich an die örtliche Wohngenossenschaft zu wenden, welche einem recht kurzfristig teilmöblierte, möblierte oder unmöblierte Wohnungen vermittelt.

Neu und auch im Internet zu finden, ist das sogenannte Couching. Auf der Internetplattform kann man sich zunächst registrieren, um dann im Ort seiner Wahl den Anbieter der Couch zu kontaktieren. Dies ist zwar zeitlich begrenzt, aber individuell und schnell umzusetzen.

Die hier aufgezeigten Möglichkeiten dienen der Orientierung und sollen dabei helfen möglichst schnell die gewünschte Unterkunft zu finden, um in Ruhe den Job starten zu können.

In diesem Sinne, gutes Gelingen.