In wenigen Tagen startet Lily Vogel nach Ghana, um dort einen einjährigen Freiwilligendienst zu machen. Foto: Harald Tittel Harald Tittel