Eine rechtliche Grundlage für den Anspruch auf Weihnachtsgeld gibt es nicht. Foto: dpa-tmn Ingo Wagner