Denise Jung recherchiert in einem Biochemie-Buch. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Zacharie Scheurer