Lars Averbeck gefällt die Kombination aus grünen und technischen Elementen gut. Foto: Kirsten Neumann/dpa-tmn Kirsten Neumann