Mohammed Mahmud bekommt in seiner Ausbildung zum Reifenmechaniker beigebracht, wie beschädigte Stellen eines Lkw-Reifens ausgebessert werden. Foto: Armin Weigel/dpa-tmn Armin Weigel