Der Wirtschaftsingenieur vereint in sich technisches und wirtschaftliches Wissen. So ist er in vielen Bereichen der Wirtschaft einsetzbar. Gute Karrierechancen, ein entsprechend hohes Salaire und vielseitige, interessante Tätigkeiten zeichnen den Beruf des Wirtschaftsingenieurs aus.

Die Globalisierung bedingt innovative Kompetenzen der Führungskräfte eines Betriebes. Durch die weltweite Vernetzung ist auch eine weltweite Konkurrenz um Absatzmärkte entbrannt. Als Ingenieur ist man diesen Herausforderungen nicht mehr gewachsen. Ein technisch-wirtschaftlicher Gesamtkomplex ist entstanden. Es bedarf des „think big“.

Was macht ein Wirtschaftsingenieur?

Er löst betriebswirtschaftlich und technisch kombinierte Problemstellungen. Wirtschaftsingenieure sind Allrounder, die den Überblick bewahren können und über ein reiches Methodenwissen verfügen. Viele zeigen Führungskompetenz; sie sind versiert in multilateralen Geschäftsvorgängen. Ihre Sprache ist die der Ingenieure und der Betriebswirte. In folgenden Branchen finden sich Anstellungsmöglichkeiten: Unternehmensberatung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft, Maschinenbau, Medien, Handel u.v.m.

Zahlreiche Absolventen dieses Studiums beginnen ihre Berufslaufbahn in der Unternehmensberatung. Es ist belegt, dass oftmals nach zwei bis drei Jahren in ein Unternehmen der Industrie gewechselt wird.

In welchen Feldern arbeiten Wirtschaftsingenieure?

Wirtschaftsingenieure sind in der Logistik bzw. dem Einkauf tätig. Außerdem locken das Marketing und das Rechnungswesen als beliebte Arbeitsfelder.

Absolventen des Studiums der Wirtschaftsingenieurswissenschaften arbeiten als Abteilungsleiter oder Sachbearbeiter ebenso wie in der Geschäftsleitung. Viele werden Bereichsleiter oder sind sogar für die Werksleitung zuständig.

Berufsaussichten

Der Verband der Wirtschaftsingenieure gibt an, dass 30 % nach den ersten Jahren der Berufstätigkeit schnell in der Hierarchie aufsteigen. Es bedarf eines hohen Einsatzes in Studium und Beruf, um entsprechend voran zu kommen. Die Tätigkeiten versprechen jedoch, abwechslungsreich, interessant und gut bezahlt zu sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.