Heidi Klum und McDonald´s waren schon immer eine traumhafte Kombination. Während McDonald´s zwanghaft versucht, dass Image des Fettmachers ablegen, war Heidi Klum auf der Suche nach der richtigen Werbekampagne und plötzlich hatten sich „Zwei“ gefunden.

[youtube Sjw_y4NHtzk]

Bei der heutigen Sendung von Germanys Next Model lässt Werbeikone Heidi Klum ihre Mädels für den Burger-Giganten antreten. Mal als Chicken-Wrap, mal als Salatvariante wandeln die Anwärterinnen in einem Münchner Restaurant über den Laufsteg und machen mittels ihrer Personen Werbung.

Doch was lernen die Leute aus dieser Sendung, wenn die Mädels auf Nachfrage antworten, dass sie selbst auch gerne Jägerschnitzel mit Pommes verzehren? Dass man trotz fettigen Essens gertenschlank bleibt – schön wär´s! Gleiches lässt sich auch bei den Klums finden, so verkündet sie ewig strahlend, dass Geschnetzeltes, Gulasch oder Pizza ebenso dazu gehören wie Salat. Vielleicht sollte man einfach mal Seal fragen, was Gulasch überhaupt ist, denn gesehen, geschweige denn gegessen hat er es mit Sicherheit noch nie.

Nun ja, wer mag kann die Sendung gerne auf Pro7 verfolgen. Guten Appetit.