Rechtliches

Mitbestimmung bei Bildschirmarbeit eingeschränkt

Berlin - Der Betriebsrat kann mitbestimmen, wenn ein Arbeitgeber Arbeitsplätze mit Bildschirmen ausstattet. Vorausgesetzt, es geht um Maßnahmen mit einem gewissen Handlungsspielraum. Eine vorherige Gefährdungs...

Nach Kündigung drei Wochen Zeit für Klage

Berlin - Eine Kündigungsschutzklage muss innerhalb von drei Wochen nach der Kündigung eingereicht werden. Ansonsten ist sie unzulässig. Außerhalb dieser Frist ist es allerdings immer noch möglich, eine falsche ...

Diskriminierung im Job: So können sich Opfer wehren

Bremen - Der Chef will einen befristeten Vertrag nicht verlängern. Zunächst begründet er dies mit der Schwangerschaft der Frau - eine Diskriminierung. Betroffene sollten in so einem Fall schnell handeln. Denn ...

Bei verspäteter Lohnzahlung: Anspruch auf 40 Euro mehr

Köln - Zahlt ein Arbeitgeber den Lohn zu spät oder unvollständig, können seine Mitarbeiter pauschal 40 Euro von ihm zusätzlich verlangen. Darauf weist der Deutsche Anwaltverein hin und bezieht sich auf eine Ent...

Teilzeitanspruch im neuen Job erst nach sechs Monaten

Köln - Wer neu in einem Job startet, hat nicht sofort einen Anspruch darauf, von Vollzeit in Teilzeit zu wechseln. «Den Anspruch gibt es erst nach sechs Monaten», erläutert Nathalie Oberthür, Fachanwältin für A...

Kündigung wegen Krankheit hat hohe Hürden

Mainz - Arbeitnehmern kann wegen einer längeren Krankheit die Kündigung drohen - die Voraussetzungen dafür sind aber hoch. Führt ein Betrieb kein betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) durch, kann eine Kü...